Samstag, 12.03.2022

Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: VVK 21.00 € // ermäßigt (Schüler & Studenten) 12.00 €
Abendkasse: 25.00 € // ermäßigt: (Schüler & Studenten) 14.00 €

»ONBOUND«

Lars Dupplers neues Trio mit seinen langjährigen Kollegen und Freunden Denis Gäbel und Jens Düppe ist durch die Unterstützung von Saxofon im melodischen und Schlagzeug im rhythmischen Bereich eine logische Weiterentwicklung seines Solo-Programms „naked“. „Unbound“ bezieht sich dabei auf die Freiheit der Besetzung, das musikalische Konzept bleibt offen: So finden sich im Bandbook Kompositionen, die auch in ein Piano-Solo-Programm passen könnten, das Trio macht aber auch Druck im unteren Frequenzbereich, denn trotz des fehlenden Basses kommen Vamps und rockige Parts nicht zu kurz. „Durch das Fender Rhodes habe ich klanglich ganz andere Möglichkeiten, etwa das Schaffen von „Soundräumen“ in Verbindung mit den Mitmusikern: Die Musik kann atmosphärisch atmen, aber eben auch rockig sein. Harmonisch bin ich trotzdem ungebunden und halte mir alle Optionen offen – und das Saxofon erdet die Musik in Richtung Jazz.“ Gekonnt und bewusst nutzen die drei Musiker die „freien“ Räume, die ihnen einerseits die Besetzung öffnet und die sie sich andererseits erspielen. Die Transparenz, die ihnen diese Ungebundenheit bietet, macht das Trio so besonders autark und ungezügelt, „unbound“.

LINEUP
LARS DUPPLER FENDER RHODES MOOG DENIS GÄBEL SAXOPHON JENS DÜPPE DRUMS

Repair Cafe Dorsten fällt bis auf weiteres im Leo aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung und der sich zuspitzenden Corona-Lage hat sich das Team des Repair-Cafes Dorsten mit dem Team des Leos dazu entschlossen das Repair-Cafe bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Samstag, 27.11.2021

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 20:00Uhr
Tickets: VVK 18€ | AK 21€
Info Tel.: 02362 9540404

Leider muss das geplante Guru Guru Konzert für Samstag aufgrund der Corona-Lage abgesagt werden! Wir sind sehr enttäuscht diesen Schritt gehen zu müssen und wir hoffen, wir können das Konzert demnächst nachholen.

Guru Guru - ein halbes Jahrhundert „on the Road“!

Fünf Jahrzehnte Musik ohne Unterbrechung – bald dreieinhalbtausend Konzerte – unzählige Platten und CDs – nie auf den Lorbeeren ausgeruht, immer mit Kopf, Leib und Seele "groovin' on vinyl – flammin' on the road", den langen Weg merkt der Band wirklich niemand an, nach wie vor wird dem geschätzten Publikum ohne Rücksicht auf Verluste eingeschenkt.

2021 In der Besetzung (neu) Zeus B. Held [keyboard, synthesizer, voc] (Mitglied bei Birth Control , Rockets , Gina X Performance , Dead Or Alive , John Foxx , Fashion und Men Without Hats und war an ihrem erfolgreichen Album Pop Goes the World beteiligt), Peter Kühmstedt [bass, voc], Mani Neumeier [dr, voc, action], Roland Schaeffer [sax, git, nadaswaram, voc] wird das Leo mit einer Wucht gerockt, die dem Furor der ersten Stunde – 1968! – in Nichts nachsteht, dafür spürt man heute Können und Spielfreude der alten Meister.

Repair Cafe Dorsten

Das beliebte Repair Cafe Dorsten im LEO findet momentan an jedem 2. und 4. Samstag im Monat von 10 bis 14 Uhr statt.
Folgende Termine müssen leider ausfallen:
- 13.11.2021: kein Repair Cafe
- 11.12.2021: kein Repair Cafe (Mr. Trucker Weihnachtsmarkt am und im LEO)
- 25.12.2021: kein Repair Cafe (1. Weihnachtstag)

Im neuen Jahr geht`s dann wieder am Samstag, den 08.01.22 los!!
Neben der Möglichkeit Geräte reparieren zu lassen, bietet das Team Kaffee und Kuchen an. Das Organisationsteam freut sich auf zahlreichen Besuch.
Info: Das Leo, 02362 9540404 oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Holzsticks auf einem Ölfass herumschlagen – da soll Musik rauskommen? Ja, das tut es. Und die Klänge dieses exotischen Instruments sind sogar wunderbar warm und angenehm. Wer’s nicht glaubt, kann es selber ausprobieren beim zweitägigen Steelpan-Workshop, der am 12. November (16 - 19 Uhr) und am 13. November 2021 (10 - 13 Uhr) im LEO, Fürst-Leopold-Allee 70, stattfindet. Unter Anleitung des bekannten Steelpanisten Jürgen Lesker lernen die Teilnehmer schnell, kleine Melodien selber zu spielen. Dafür muss man keine Noten kennen! Der Workshop wird im Rahmen des Kulturrucksack-Projektes kostenlos angeboten und richtet sich an elf- bis vierzehnjährige Mädchen und Jungen. Wie eine echte Band werden die Teilnehmer bei der Abschlusspräsentation des Kulturrucksack-Jahres am 14. November im LEO sogar vor Publikum spielen und es auf eine musikalische Reise in die Karibik mitnehmen.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. (02362) 663880

Herbstferien (11. - 22.10.2021)

Beginn: 14:00Uhr | Ende: 21:00Uhr
Kostenlos

Das Team vom Leo hat sich einiges für die Herbstferien (11. - 22.10.21) einfallen lassen.

Alle Angebote sind für Kinder und Jugendliche kostenlos. Dazu öffnet der Kinder- u. Jugendbereich in den Ferien eine Stunde eher und beginnt somit um 14 Uhr, Schluss ist immer um 21 Uhr.

Während des offenen Bereichs kann man Billard oder Darts spielen oder sich an der Tischtennisplatte austoben. Auch die Playstation steht für Spiele offen, draußen kann man bei schönem Wetter mobile Rampen ausleihen und noch vieles mehr. Am Mittwoch den 13.10.21 kann man zusätzlich bei uns um 15.00 Uhr Drachen basteln, die dann nach dem Trocknen am Donnerstag (14.10.21) bei uns steigen lassen kann.

Für das Drachenbasteln ist eine telefonische Anmeldung (02362 9540404) nötig. Wer Lust hat einen Kürbis zu schnitzen und ihn dann mit nach Hause nehmen will, kann das ebenfalls tun. Am Freitag den 22.10.21 steht dann für alle ein Ferien-Abschlussgrillen an. Die Angebote gelten für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche. Teilnehmer/innen sollten einen Coronatestnachweis mitbringen oder können vor Ort im Leo schnellgetestet werden.

Für das 2. Halbjahr 2021 haben wir für euch einige neue Angebote im Kinder- und Jugendbereich. Dazu gibt es auch neue Angebote für den Kulturrucksack. Für alle Kurse und Angebote ist eine Anmeldung notwendig. Wir hoffen, dass wir trotz der Corona-Pandemie, alle Kurse durchführen können und das unsere Kinder und Jugendlichen viel Spaß haben werden!

Flyer - Kinder- & Jugendbereich 2021