Heute am 01.09.2020 waren wir mit dem Aktionsbündnis zur Motivierung von Erst-und Jungwählern zu Gast in der Erich Klausener Schule / Neue Schule. Ca 40 Schüler erkundigten sich durch viele tolle Fragen über die Wahl und den Ablauf der Wahl.

Wir hoffen vermittelt zu haben, wie wichtig demokratische Wahlen sind und welche Chance die Jugendlichen haben, mit 16 schon wählen zu dürfen. Ganz unter dem Motto: Jede Stimme zählt und die Stimme eines Jugendlichen hat das gleiche Gewicht wie die eines Erwachsenen.

Auf der Seite der Dorstener Zeitung gibt es einen lokalen Wahl-O-Mat für die, die sich noch nicht sicher sind, was oder wen sie wählen sollen.